Fokus auf fünf therapeutische Gebiete

  • Herz-Kreislauf, Onkologie, Neurologie/Psychiatrie, Diabetes, Autoimmunerkrankungen
  • "Beyond the pill"-Strategie: WeHealth by Servier

 

Dynamisches und synergistisches Generika-Geschäft

  • Generika sind eine Stärke von Servier und ermöglichen es uns, mehr Patienten zu behandeln
  • Rund 30 % aller Umsatzerlöse werden durch Generika erwirtschaftet (Biogaran, Egis, Pharlab)

 

Globale Präsenz mit länderspezifischer Differenzierung

  • Alle Länder haben einen hohen Stellenwert und spezifisch angepasste Arbeitsweisen
  • Ausweitung weltweiter Präsenz: Gründung Servier USA / F&E-Netzwerke in USA und China

 

Leistungsstarke Organisation

  • Herausragende Ergebnisse sichern die Zukunft der Unternehmensgruppe
  • Ziel ist es, therapeutischen, sozialen und ökonomischen Mehrwert zu schaffen

 

Motivierte, engagierte und eigenverantwortlich agierende Mitarbeiter

  • "Our capital is human, not financial" (Gründer Dr. Jacques Servier)
  • Attraktivität als Arbeitgeber, Mitarbeiter-Entwicklung, Stärkung der individuellen Handlungskompetenz

Weiterführende Informationen