Dr. Armin Hartung Marketingleiter Servier Deutschland

"Unsere Produkte sind Teil therapeutischer Lösungen, in die zunehmend auch der Patient mit einbezogen wird. Servier blickt gerade im Bereich kardiovaskulärer Erkrankungen auf eine lange, erfolgreiche Tradition zurück, um Patienten damals wie heute mit innovativen Medikamenten zu helfen."

Dr. Armin Hartung
Marketingleiter
Servier Deutschland GmbH

Etablierte kardiologische Expertise

Seit Jahren engagieren wir uns dabei insbesondere in den Bereichen Bluthochdruck (dem größten Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen) und der chronischen Herzinsuffizienz, die mit einem hohen Leidensdruck der Patienten einhergeht. 

Im Herbst 2018 haben wir unser Produktportfolio im Bereich Bluthochdruck (Hypertonie) um ein neues Medikament erweitert, um noch individueller auf die Patientenbedürfnisse eingehen zu können. Darüber hinaus haben wir das "Netzwerk Hypertonie" gegründet, um gemeinsam mit den Ärzten die Behandlung von Bluthochdruck zu verbessern.

Im Rahmen von Vertriebskooperationen haben wir mit renommierten Pharmaunternehmen wie Boehringer Ingelheim (2017-2019) oder  Novartis (November 2017 bis September 2020) Seite an Seite zusammengearbeitet, um kontinuierlich die Versorgung von Patienten mit kardiovaskulären Erkrankungen zu verbessern. 

Weiterführende Informationen

Im Fachkreis "Herz-Kreislauf" finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.