Das Unternehmen Servier wurde 1954 in Orléans, Frankreich, von dem französischen Arzt und Apotheker Dr. Jacques Servier als Forschungslabor mit neun Mitarbeitern gegründet. Heute beschäftigen wir weltweit 21.800 Mitarbeiter und sind das zweitgrößte Pharmaunternehmen Frankreichs.
mehr dazu

Servier in Deutschland

Bedürfnisse von Patienten und Innovationen im Fokus

Statement von Servier zum Krieg in der Ukraine

Servier ist zutiefst erschüttert über den Verlust von Menschenleben und die Zerstörung, die der Krieg in der Ukraine verursacht. Servier verurteilt diesen Krieg und ruft zu einer raschen Rückkehr zum Frieden auf.

Phase-3-Studie AGILE - Ivosidenib in Kombination mit Azacitidin für Patienten mit zuvor unbehandelter IDH1-mutierter akuter myeloischer Leukämie

Die Ergebnisse der AGILE-Studie wurden aktuell im New England Journal of Medicine veröffentlicht. Weitere Informationen sind in den Servier Fachkreisen erhältlich.

Die Bedürfnisse von Patienten stehen im Mittelpunkt unserer Aktivitäten. In unserem Bereich für Patienten und deren Angehörige finden Sie umfangreiche Informationen, Unterstützung und Tipps für das Leben mit der Erkrankung.
mehr dazu

Die Verpflichtung zur Erforschung und Entwicklung neuer Wirkstoffe geht zurück bis zu den Anfängen unseres Unternehmens.  Wir investieren jährlich über 20 Prozent unserer Pharma-Umsatzerlöse in die Forschung und Entwicklung. Das Ergebnis ist eine innovative Forschungs-Pipeline.
mehr dazu

In unserem Pressebereich finden Sie Ansprechpartner, aktuelle Pressemitteilungen, Bilder, Filme und vieles mehr.
mehr dazu

Wir wissen: Der Erfolg eines Unternehmens ist immer die Summe des Erfolgs jedes Einzelnen. Deshalb kommt der Einstellung neuer Mitarbeiter sowie ihrer optimalen Integration bei Servier eine entscheidende Bedeutung zu. Zusätzlich zur beruflichen Qualifikation sind für uns ganz besonders auch die persönlichen Eigenschaften eines Mitarbeiters entscheidend.
mehr dazu