SERVIER engagiert sich für die Wissenschaft

Mit dem Preis werden jährlich Wissenschaftler ausgezeichnet, die früh eine neue Entwicklung im Bereich der Kardiologie gesehen, begründet und/oder verfolgt und so ein neues Wissensgebiet eröffnet haben.

Mehr dazu...

Mit dem Preis werden experimentell tätige junge Wissenschaftler bis 35 Jahre ausgezeichnet. Interessenten reichen ihr Abstract zur DGK-Jahrestagung in Mannheim ein und kreuzen an, dass sie sich damit zusätzlich um den Rudi-Busse-Young Investigator Award für Experimentelle Kardiologie bewerben wollen. Das Kuratorium wählt vier Kandidaten aus, die bei dem Kongress in einer gemeinsamen Sitzung ihre Vorträge halten. Nach der Sitzung in Mannheim entscheidet das Kuratorium, wer von den vier Kandidaten erster Preisträger wird.

Mehr dazu...

Mit dem Paul Schölmerich-Preis werden Wissenschaftler bis 40 Jahre, mit klinischen oder experimentellen Arbeiten auf dem Gebiet der Inneren Medizin, insbesondere der internistischen Intensivmedizin, ausgezeichnet.

Mehr dazu...

Der Preis wird an Wissenschaftler für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der experimentellen oder klinischen Forschung in Mikrozirkulation und vaskulärer Biologie verliehen.

Mehr dazu...

2009 wurde erstmalig, anlässlich des DGPPN-Kongresses in Berlin, dieser Preis verliehen. Ausgezeichnet werden 3 Tandems von jungen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie ihre Betreuerinnen und Betreuer.

Mehr dazu...

Das Unternehmen SERVIER

Eine Unternehmenskultur, die auf Vertrauen und Respekt basiert, benötigt Ziele, die es konsequent zu verfolgen gilt.